» Anfragen zu Seminaren über mein
Kontaktformular: (hier klicken) «

Aktuelle Seminare: bitte Termine anfragen

Zielsetzung im Lichttempel von Konfuzius:  immer im Juni/Juli und Dezember/Januar - 20 Uhr in der Salzgrotte Lechhausen - für genauen Termin bitte melden

Einzelsitzungen in der Schweiz: immer im Frühjar und Herbst 

Ruten-Seminare - Grundkurs und Fortbildung 
Infos siehe  Radiästhesie

Einhandrute - Workshop in Augsburg:  - 4 Abende oder Nachmittags a 50 Euro
Termine in Augsburg bitte erfragen - ca. alle 3 Monate
Weitere Termine finden auf Anfrage statt (auch in der Schweiz)
Bei Interesse bitte Infos anfordern

1 x im Monat - Meditation / Therapie oder Cutting in der Salzgrotte im Bayerischen Wirt
jeden ersten Donnerstag im Monat  
8 Euro Meditation + 8 Euro Eintritt Salzgrotte

Weiterbildung + Coaching zum geistigen Heiler mit der Einhandrute pro Abend 45 Euro
1. Abend:  - Chakren
2. Abend:  - Aura / Blockaden lösen mit Heilstaben
3. Abend:  - Meridiane
4. Abend:  - Symbole 1.Dimension
5. Abend: - Symbole / inneres Kind
6. Abend: - Symbole 2. Dimension - Hohes Selbst
7. Abend: - Symbole 3.Dimension / Farben
8. Abend: - Alarmpunkte / Ablössungscutting....  und ein Zertifikat 

Übungsabende für die Fortbildungsgruppe - bei Interesse bitte E-mail

Inhalte und Themen der Weiterbildung:

  • Chakren-Balance - Ausgleich, Öffnung  und Aktivierung
  • Aura - Stärkung der feinstofflichen Ebenen
  • Kontakt und Öffnung zum inneren Kind und zu unserem Höheren Bewusstsein
  • Meridiane (Energiebahnen) und Ihre Wirkung auf Körper Geist und Seele
  • Arbeiten mit einem Heiler-Energetisierungs-Stab (kann beim Kurs erworben werden)
  • weitere kosmische Symbole und deren Anwendung mit Farben
  • die Dimensionen und ihre Bedeutung
  • Negative, astrale und subtile, feinstoffliche Energiemuster löschen
  • Löschungsprogramme, Besetzungen, Programme, Traumatas
  • Weitere Möglichkeiten zur Entladung von Giften und Schadstoffen
  • Entstörung von Narben
  • und viele praktische Übungen zu allen Themen

Neuer Chakra-Workshop  

  • an alle die schon mit Chakren arbeiten oder von Chakren gehört haben 

Mindestteilnehmer: 8 Personen - höchstens 10
bitte Termin erfragen - es ist immer eine geschlossene Gruppe

Wir werden die Chakren auf eine neue Weise kennen lernen - über eine Aufstellung der einzelnen Chakren in Bezug auf ein Thema einer Teilnehmerin (Auswahl nach dem Losverfahren). Bei dieser Aufstellung werden wir dann mit Symbolen, Heilpflanzen etc. arbeiten.
Wir beginnen mit einer Meditation und je nach Ablauf machen wir 1- 2 Aufstellungen und schliessen den Abend mit einer Chakrenreinigung.

Ein Abend mit Engeln neuer Termin: bitte nachfragen
Meditation, Anrufung etc..

Der Angst-Loslass-Workshop

  • diverse Termine

Unsere Ängste können wir über die Stellung des Saturns im Horoskop erkennen, anschauen und durch ein neue Klopftechnik und Mantren (in Indien erlernt) lösen.

 

Ihr lernt an diesem Tag die neue Klopftechnik, die Ihr auch bei anderen Problemen anwenden könnt.
Wir alle wissen, wie schwierig es ist, eine unliebsame Gewohnheit, ein irrationale Gefühl oder Ängste nur durch eine Veränderung unseres Denkens loszuwerden. Es wurde festgestellt, dass EFT (Klopftechnik) besonders bei Ängsten aller Art hervorragend hilft, sei es Höhenangst oder eine generell, tief sitzende Angst.

Kleiner Blick in meinen Praxis- u. Seminarraum:

powered by webEdition CMS